10.09.2012

Eclips Regisseur für "Die Auswahl" Verfilmung

Nachdem David Slade bereits mit Bis(s) zum Abendrot erfolgreich bei einer Jugendbuchverfilmung Regie geführt hat, wartet nun der nächste Film: Ally Condies Die Auswahl.
Disney, die sich die Rechte an diesem Buch gesichert haben, haben außerdem Michelle und Kieran Mulroney (Sherlock Holmes: Spiel im Schatten) für das Drehbuch engagiert.

Es könnte also noch interessant werden, wir sind schon gespant auf die ersten Schaupieler ;D...

Kommentare:

  1. Oh und ich hab es immer noch nicht geschafft es zu lesen :-/ jett wird es dann aber echt Zeit.
    Bin auch gespannt was uns erwartet.

    AntwortenLöschen
  2. Da lasse ich mich dann mal überraschen :-). Mal sehen wie es so wird, ich finde aus dem Film könnte man eine Menge herausholen.

    AntwortenLöschen
  3. also ich lese momentan "ich darf nicht schlafen" und als nächstes ist eben eigentlich shades of grey vorgesehen xD aber noch hat meine mama das buch noch nicht gekauft *sie böse anschau* ich hoff sie holt es die woche noch xD

    uh das über die auswahl hört sich ja schonmal sehr gut an! ich hab erst vor kurzem den 1. band gelesen und fand es richtig gut <3 auch wenn es mich teilweise an delirium erinnert hat.

    liebe grüße <3

    AntwortenLöschen
  4. ach ja stimmt xD übrigens die seitenanzahl ist nicht aktuell *hüstel*

    jap delirium fand ich auch besser! und auf den 2. teil freue ich mich auch schon sehr *-* ich glaub das werd ich mir gleich kaufen wenns raus kommt! ich bin schon soo gespannt auf die fortsetzung <3 den 2. teil von die auswahl brauch ich dann auch irgendwann, aber das eilt jetzt nicht sooo sehr xD

    AntwortenLöschen
  5. Muss den alles verfilmt werden? Ich finde es schrecklich, auch wenn ich das Buch mag. Bücher sind etwas für's Herz und Filme für die Augen, so ist das und beides zu vermischen ist Verrat.

    AntwortenLöschen

Wir freuen uns auf euer Feedback ! Fragen und Anfragen bitte per Kontaktformular schicken !