13.02.2012

Rubinrot der Film Drehbeginn & Schauspieler


Wir verlieren vor lauter Buchverfilmungen ja beinahe schon den Überblick über alle Neuigkeiten ;D, dennoch ist uns eine gerade noch ins Auge gesprungen: die zu Rubinrot - Liebe geht durch alle Zeiten.
Das es einen Film zu Kerstin Giers Bestseller geben soll ist ja schon länger kein Geheimniss mehr. Jetz gab mem- Film bekannt, das der Drehbeginn schon in 8 (!) Tagen ist.
Zusätzlich zu dieser Information gabes noch folgendes Bild. Das sind von links nach rechts: Jennifer Lotsi (Leslie Hay), Maria Ehrich (Gwendolyn Shepherd), Jannis Niewöhner (Gideon de Villiers) und Laura Berlin (Charlotte Montrose).
Das sind von links nach rechts: Jennifer Lotsi (Leslie Hay), Maria Ehrich (Gwendolyn Shepherd), Jannis Niewöhner (Gideon de Villiers) und Laura Berlin (Charlotte Montrose).

Rubinrotderfilm

Kommentare:

  1. Die sehen alle so. . . so unpassend aus (sorry) Ich finde ja Leslie sollte wie ein Hund aussehen *schnief* und Gideon sieht auch ganz anders aus und Charlotte! Meine Fantasy ist nur noch ruiniert!!!!

    Wo bleibt denn da die Änlichkeit mit den Leuten wie sie im Buch beschrieben sind?????????


    Jetzt kann ich nur noch hoffen und beten, dass sie wenigstens gut Schauspielern können!
    Sonst bin ich echt beleidigt! ;)

    AntwortenLöschen
  2. Die sehen alle so. . . so unpassend aus (sorry) Ich finde ja Leslie sollte wie ein Hund aussehen *schnief* und Gideon sieht auch ganz anders aus und Charlotte! Meine Fantasy ist nur noch ruiniert!!!!

    Wo bleibt denn da die Änlichkeit mit den Leuten wie sie im Buch beschrieben sind?????????


    Jetzt kann ich nur noch hoffen und beten, dass sie wenigstens gut Schauspielern können!
    Sonst bin ich echt beleidigt! ;)

    AntwortenLöschen
  3. Wir stimmen dir von ganzem Herzen zu :(. Aber wer weiß, was die Maskenbildner noch alles ändern können/werden...

    AntwortenLöschen
  4. Da müssen, aber die Maskenbilder ziemlich gut sein!;( *schnief*

    Ich finde des voll schade, dass die Filmemacher solche Amateure genommen haben (sorry) ;( *schluchz*

    AntwortenLöschen
  5. Ich finde alle eine entäuschung, aber Leslie ist im Buch eindeutig blond und sommersprossig!!!

    AntwortenLöschen
  6. Ich finde alle eine entäuschung, aber Leslie ist im Buch eindeutig blond und sommersprossig!!!

    AntwortenLöschen
  7. sag ich doch


    das regt mich voll auf, dass die alle ganz anders ausehen

    AntwortenLöschen
  8. Wartet doch erstmal auf den Film ;)
    Ich find Leslie passt ganz gut, auch wenn sie eigentlich total anders aussieht.
    So ist das nun mal der film ist immer anders als in der fantasie... :( schade eigentlich ;)

    AntwortenLöschen
  9. Eine Frechheit, wie untreu die Filmmacher gegenüber den Charakteren im Buch sind. Eine echte Enttäuschung, was sie aus den Beschreibungen von Kerstin Gier gemacht haben.
    Besonders unter Leslie Hay hätte man sich etwas anderes vorgestellt. Im Buch wird sie als blond und sommersprossig dargestellt und sie solle einem Hund ähneln. Einfach unpassend.
    Gwendolyn und Gideon haben wahrscheinlich nicht nur meinen Vorstellungen nicht entsprochen. Schließlich ist Gwendolyn die Tochter von Lucy und Paul und ähnelt ihnen auch kein Stück.
    Es gab eindeutig bessere, selbst deutsche, Schauspieler für die Rollen.
    Jetzt kann man sich nur noch darauf verlassen, dass sie wenigstens entsprechend schauspielern können, wobei ich davon auch nicht richtig überzeugt bin.
    Durch den veränderten Ablauf der Geschichte, wird die Romanze zwischen Gwenny und Gideon anders verlaufen, was auch ziemlich schade ist, da dadurch die Charaktertreue auch weg fällt (Gideon soll Charlotte auf den Kirschblütenfest begleiten, obwohl er im Buch kein Interesse an ihr hat.)

    Ich hoffe, dass wenigstens die anderen Schauspieler bedacht ausgewählt werden.

    AntwortenLöschen
  10. Ich finde die Darsteller garnicht mal so schlecht. Klar Leslie sieht im Buch ganz anders aus, aber Charlotte ist total gut getroffen wie ich finde und bei Gideon bin ich auch ganz froh, weil mit langen haaren hätter der garantiert scheiße ausgesehen.
    Außerdem ist es klar das Gwen zumindest Lucy nicht ähnlich sieht, da sie keinem aus ihrer "Familie" ähnlich sieht.
    Paul wird aber von Kostja Uhlmann dargestellt in sofern passt das mit den dunklen Haaren und die blasse Haut kommt dann von Lucy (Josefine Preus).
    Auch Veronica Ferres als Grace halte ich für eine gute Wahl.

    ich würde sagen: Wartet erstmal bis ihr den Film gesehen habt, dann könnt ihr immer noch meckern ;)

    AntwortenLöschen
  11. da passt nur charlotte!

    AntwortenLöschen
  12. Da passt wirklich nur Charlotte.
    Ich meine, was wollen die mit der Schauspielerin von Leslie Hay? Im Buch ist sie doch als blond, sommersprossig u.s.w beschrieben...
    Sie sollte doch ein klein wenig einem golden Retriever ähneln... Aber jetzt...

    AntwortenLöschen
  13. ihr meckert ja wirklich alle auf höchstem niveau .. wartet doch erstmal ab bis es einen trailer oder so gibt .. dann sieht man ja was daraus gemacht wird ..

    AntwortenLöschen
  14. Ich will ja jetzt wirklich niemanden beleidigen oder auf den Schlips treten, aber das was hier so steht ist teilweise wirklich ein bisschen lächerlich. Jeder darf ja seine eigene Meinung haben und darf die Schauspieler auch unpassend finden, aber Amateure sind die ja wohl nunmal gar nicht. Ich finde es auch ein bisschen unfair anhand eines Fotos direkt alles beurteilen zu wollen (und es ist ja auch nur ein provisorisches Foto, keins vom Plakat oder so). Ich denke auch man sollte erstmal den Film abwarten. Ihr müsst die Leute ja auch erstmal ihre Arbeit machen lassen. Und seid lieber froh, dass die überhaupt so viel bekannt geben. Hätten sie ja auch nicht machen müssen.

    AntwortenLöschen
  15. ich finde es echt enttäuschend das sie kerstin gier´s buch so ruinieren. ich selbst bin ein riesen fan von den büchern und in meiner fantasie sehen alle charktere besser und ganz anders aus! die gwendolyn darstellerin ist dick und naja gideon passt nicht, charlotte hat rote locken und leslie... BLOND UND SOMMERSROSSIG!!!!
    kerstin gier sollte beleidigt sein, ich hab ein foto gesehn wo die für den film 2hergerichtet" wurden, so schreclich mit perrücken und boah ne ey! in meiner fantasie tolle story und romantisch mit witz und humor bei mir steht eins fest: ICH WERDE MIR DIESE FILME NICHT ANTUN!!! BEI ALLER LIEBE ZU DEN BÜCHERN, aber nee danke das ruiniert die bücher und die fantasie!

    AntwortenLöschen
  16. Ich finde auch dass die Schauspieler nicht passen also zumindestens nicht Gwen denn ich habe eine andere Vorstellung von ihr!! Und eigentlich dachte ich dass Gideon längere Haare hätte aber ich bin mir eigentlich sicher dass lange Haare diesem Schauspieler NICHT stehen!! Ich habe gelesen, dass er vielleicht nicht einmal grüne Augen bekommen soll und DAS finde ich echt nicht gut...und natürlich ist die Sache mit Leslie auch besonders toll :/ tut mir leid aber so denke ich halt..

    AntwortenLöschen
  17. Ich habe die Schauspieler im ersten Moment auch als ziemlich kake empfunden. Aber dann hab ich genauer hingesehen (und per E-Mail kontakt mit Kerstin Gier aufgenommen):-). Sie hat geschrieben, dass "Gwendolyn" blaue Kontaktlinsen bekommt, und Gideons Haare ein weniger länger sind, als auf dem Bildern. Unteranderem hat sich "Chalotte" ihre Haare rot färben lassen und ich finde sie vom Gesicht her perfekt für die Rolle. Nur Leslie ist und bleibt vom aussehen her entäüschend, wobei ich glaube, dass sie die Rolle sehr gut hinbekommen wird. Ich habe eine Frage, an alle die meinen Kommenta lesen: Habt ihr den Namen "Gideon" so gelesen wie es im Buch stand, oder habt ihr ihn "Gidn" ausgesprochen? Ich habe null Ahnung!! :-)
    Wer bock hat kann ja mal schreiben!! :-)

    AntwortenLöschen
  18. find das buch total toll aber ob der film das auch wird???

    AntwortenLöschen
  19. Das ganze Buch ist versaut Madame Rossini wird doch ganz andsder beschrieben als kleine dickliche gestalt und nicht wie ein model

    AntwortenLöschen

Wir freuen uns auf euer Feedback ! Fragen und Anfragen bitte per Kontaktformular schicken !