08.01.2012

Bodyfinder - Echo der Toten

 Titel : Bodyfinder - Das Echo der Toten
 Originaltitel : The Bodyfinder
 Autor : Kimberly Derting
 Verlag : Coppenrath Verlag
 Preis :
16,95€
 Seitenzahl :
343 Seiten
 Genre :
Fantasy
 Empfohlen :
ab 12 Jahren
 Umschlag :
Hard Cover mit Schutzumschlag
 Seite :
Bodyfinder
 Für Fans von :
 Extras :
Autoreninterview
 Leseprobe :
Bodyfinder

 Fortsetzung :
3 weitere Bücher folgen, das 3.erscheint in Amerika am 17.April, das 4. erst 2013 ! Der 2.deutsche Band erscheint im Januar 2012

Inhalt

Die 16-jährige Violet kann tote Menschen anhand von Echos aufzuspüren, die diese im Diesseits zurücklassen. Violet hört, riecht und fühlt diese Echos. Für sie ist diese Gabe weniger ein Geschenk als ein beunruhigendes Ärgernis. Als dann jedoch ein Serienkiller die kleine Stadt heimsucht, in der sie mit ihrer Familie lebt, und dem Killer immer mehr Mädchen zum Opfer fallen, wird Violet bewusst, dass sie die Einzige ist, die ihn aufhalten kann. Mithilfe ihres besten Freundes Jay nimmt sie seine Spur auf. Doch dann verlieren sich Violet und Jay in den zwischen ihnen aufkeimenden romantischen Gefühlen und sie merken nicht, wie nahe sie dem Mörder bereits gekommen sind ... bis Violet selbst zu seiner Beute wird. (Amazon)

Cover


Eines der simplesten Cover, die ich kenne.Aber gerade dieses "einfache" am Cover gefällt mir sehr gut.Wie man unschwer erkennen kann, ist "nur" ein rotes/ orangenes Blütenblatt auf schwarzem Hintergrund abgebildet. Zum Glück wurde das Originalcover übernommen. Zwar gibt es ein paar kleine Unterschiede, wie zb. die Farbe des Blütenblattes, aber ansonsten ist es fast 1:1 übernommen worden:)



 Meinung
Für gewöhnlich lese ich Krimis nicht so gern, aber dieses Buch hat es mir wirklich angetan !
Allein die Idee, einer Gabe, die es einem erlaubt durch Echos tote Menschen und deren Mörder hören zu können, ist sehr faszinierend und einzigartig.
Doch Violet kann sich mit dieser besonderen Fähigkeit nicht wirklich anfreunden, die sie schon seit ihrer Geburt begleitet.  Dabei kann Vi allerdings nicht jeden Toten hören, sondern nur das Echo jener Menschen, die eines grausamen Todes gestorben sind.
Die 16-jährige ist trotz dieser verstörenden Gabe von Anfang an sehr symphatisch und man kann sich gleich in die Hauptprotagonistin hineinversetzen.Darum kriegt man auch sofort Gänsehaut, als sie die Leichen von jungen Mädchen findet, die von einem Serienmörder getötet wurden.
Es geht allerdings nicht nur um Nervenkitzel sondern auch um die Gefühle Violetts, die sich in ihren besten Freund verliebt hat...

Allgemein hat Derting als Autorin sehr gute Arbeit geleistet, denn die wechselnde Perspektive zwischen Violet und den Serienmörder machen dieses Buch einzigartig. Der Schreibstil ist sehr flüssig, und man braucht auch gar nicht lange um in der Geschichte drinnen zu sein.

Zum Glück gab es am Ende auch keinen fiesen Cliffhänger und auf jeden Fall werde ich mir das zweite Buch auch noch zulegen !

Bewertung
Gruselig, romantisch und spannend ! Dieses Buch ist eine Achterbahn der Gefühle !
http://s3.imgimg.de/uploads/4sternea236647fgif.gif

Autor


Kimberly Derting ist geboren und aufgewachsen in der Region um Seattle, mit kurzen Abstechern nach Phoenix, Boise und San Jose. Sie hatte eine fröhliche Kindheit und wurde zusammen mit ihrem Bruder von ihrer alleinerziehenden Mutter großgezogen. Bereits in der High School wurde Journalismus zu ihrer Leidenschaft, nachdem sie die Idee, Truck-Fahrerin zu werden, schweren Herzens aufgegeben hatte. Kimberly Derting lebt heute mit ihrem Mann und ihren drei Kindern an der Nordwestküste der USA, wo das miserable Wetter die geradezu perfekte Stimmung schafft, um wirklich Dunkles und Geheimnisvolles zu schreiben. (Phantastik-Couch) 
Unterstützung
Tausend Dank an den Coppenrath Verlag, sowie BloggdeinBuch ! Hier könnt ihr das Buch bestellen. Ps: Als Weihnachtsüberraschung, hat jeder BloggdeinBuch Bewerber das Buch bekommen :D




Kommentare:

Wir freuen uns auf euer Feedback ! Fragen und Anfragen bitte per Kontaktformular schicken !